Öffnungszeiten im Zeitraum 25.11. bis 22.12.2019 abweichend!
Mittwoch bis Samstags von 11 – 13 Uhr

 

Lotterbov & Lottergöre

 

„Dat es evver ne Lotterbov!” Ein was?

Die rheinischen Mundartfesten unter uns dürften es noch wissen, ein Lotterbov ist ein Schlingel und zu losen Streichen aufgelegter Junge. Doch nicht nur das. Wir stellen nun den einzigartigen Lotterbov in flüssiger Form vor. Ein Likör, der seine Wurzeln in Düren Arnoldsweiler hat. Der milde Kräuter-Likör hergestellt aus 23 erlesenen Kräuter-Extrakten. Die Tradition der Brennerei Decker, welche den Likör herstellt und vermarktet, geht bis ins Jahr 1904 zurück. Der Brennermeister Stephan Decker ist der einzige verbliebene Spirituosenvermarkter im Raum Düren. Als er 1996 in seinen elterlichen Betrieb einstieg, besetzte er eine Nische – mit Erfolg, denn die Nachfrage nach dem milden Kräuterlikör steigt Jahr für Jahr.
Ob pur oder on-the-rocks mit Zitrone,
ob gekühlt oder bei Raumtemperatur,
ob in geselliger Runde
oder als Absacker nach einem deftigen Essen – Lotterbov passt zu jedem Anlass denn er besitzt einen besonderen Geschmack, welcher sich erkennbar von anderen Kräuter-Likören abhebt

 

Lottergöre – der Likör für dat Hez

Die kleine Freundin vom Lotterbov ist ein Kirschlikör für Verliebte und alle Anderen und ist seit November 2017 bei uns neu erhältlich.
Die Lottergöre hat immer eine größere Fangemeinde bekommen und gehört neben dem Lotterbov zum festen Bestand einer jeden guten Bar.

 


 

Ein paar Bilder von der Abfüllung…

     H I E R